Unsere Wurfplanung für Mitte 2020

Im Juni wird Zora voraussichtlich das nächste Mal läufig und soll dann gedeckt werden. 
Als Deckrüden haben Zora und ich uns den Jupp (Horseman´s Buddies Cooton Eye Joe) ausgesucht. Jupp ist ein toller Begleithund mit einem sehr ausgeglichenen Wesen und super Gesundheitswerten. ...und er ist der perfekte Trickdog!

Ich hoffe, dass mir die Corona-Pandemie keinen Strich durch meine Wurfplanung macht. 
Ich werde Zora im Juni nur decken lassen, wenn es absehbar ist, dass die Einschränkungen mit denen wir zurzeit leben, im 2. Halbjahr 2020 etwas gelockert werden. Zumindest sollte eine realistische Chance bestehen, dass ab Oktober die Hundeschulen und Hundesportvereine ihre Tätigkeiten wieder aufgenommen haben und ein Kontakt mit anderen Menschen möglich ist. Sonst ist - meiner Meinung nach - eine gute Sozialisierung der Welpen nur schwer möglich.